Radwegteilerneuerung an der Marienloher Straße. Umleitung wird ausgeschildert

Bild5

Behebung der Wurzelschäden auf dem Radweg an der Marienloher Straße

In der Kalenderwoche 31, vom 29.07 bis 02.08., wird der Rad- und Fußweg an der Marienloher Straße in zwei Abschnitten gesperrt. Betroffen ist der Bereich zwischen der Mastbruchstraße und der Haustenbecker Straße sowie fortführend der Bereich zwischen der Firma Würfel-Massong (östlich der Dubelohstraße) und Mastbruchstraße. Für beide Abschnitte ist jeweils eine Umleitung ausgeschildert. Grund für die Sperrung ist eine Teilerneuerung des Geh- und Radweges, der in diesem Bereich starke Wurzelschäden aufweist. Die Befahrbarkeit für Radfahrer wird durch die Maßnahme verbessert.

Dieser Beitrag wurde unter Top News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*